Registrieren
Anmelden

Benutzerhinweise

1.       Freischaltung der Online-Version

Rufen Sie die Internetadresse www.qssonline.de auf.

 

 

Wählen Sie den Menüpunkt   aus.

Geben Sie Ihre persönliche Freischaltnummer (siehe Umschlaginnenseite) ein.

Nach Abschluss der Registrierung erhalten Sie per E-Mail Ihre Zugangsdaten.

 

2.       Login / Passwort zurück setzen

Rufen Sie die Internetadresse www.qssonline.de auf. Wählen Sie den Menüpunkt   aus.

Folgendes Popup Fenster erscheint:

Geben Sie Ihre Zugangsdaten aus Ihrer E-Mail ein.

Sollten Sie Ihr Passwort nicht mehr kennen, so wählen Sie den Link Passwort vergessen? aus. Geben Sie anschließend Ihre zu Ihrem Benutzer gespeicherte und gültige E-Mailadresse ein. Nach Bestätigung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link. Mit diesem Link können Sie Ihr Passwort neu setzen. Dieser Link ist 24 Stunden gültig und nur einmal verwendbar.

Nach erfolgreichem Login erscheint Ihre persönliche Schaltfläche.

 

Fahren Sie mit Ihrer Maus über diese Schaltfläche erhalten Sie folgendes Untermenü:

.

Im Menüpunkt  „Persönliche Daten“ können Sie Ihre Daten und Ihr Passwort ändern.

Im Menüpunkt  „Lizenzen“ erhalten Sie Informationen zu den freigeschalteten Module / Bücher.

Unter dem Menüpunkt Abmelden können Sie sich von der Webseite  abmelden.

 

3.       Zu Ihren freigeschalteten Arbeitshilfen navigieren

Gehen Sie hierbei wie folgt vor:

·         Wählen Sie auf der linken oberen Ecke die Schaltfläche  aus.

Es öffnet sich eine Übersicht Ihrer erworbenen Module.

·         Wählen Sie hier unter der Rubrik „Meine Module:“ die Jahresabschlusserstellung ohne Beurteilungen aus.

Nun wird der Inhalt des Buches / Modul als Baumstruktur geladen.

 

Mit dem Button „Mehrfachauswahl“ haben Sie die Möglichkeit mehrere Arbeitshilfen auszuwählen und mit dem Button „in Liste eintragen“  wird Ihre Auswahl in Ihrer Liste der bearbeiteten Arbeitshilfen übertragen.

 

4.       Mandant und Auftrag Anlegen

Nach Auswahl Ihres Buches können Sie im Arbeitsbereich Ihre Mandantendaten eingeben.

Die Eingabe sollte vor der Bearbeitung der Arbeitspapiere erfolgen. Diese Angaben werden in den Kopfzeilen der entsprechenden Arbeitshilfen automatisch zur Identifizierung des entsprechenden Mandanten übertragen.

 

5.       Öffnen, bearbeiten und Download Ihrer Arbeitshilfe

Wählen Sie aus der Inhaltsangabe eine Arbeitshilfe aus.

In dem Modul Jahresabschlusserstellung ohne Prüfungshandlungen 3. Auflage 2016 können Sie Ihre Arbeitspapiere online bearbeiten. Beim öffnen einer Arbeitshilfe öffnet sich der Bearbeitungsmodus der Arbeitshilfe. Sie können diese direkt über Ihren Browser bearbeiten

Mit der Schaltfläche  Download“ in einem eigenen Ordner als Word Dokument speichern oder über dem „Speichern & Schließen“ Button in die Listenansicht übertragen.

Nach der Auswahl des „Download“ Buttons öffnet sich bei Benutzung des Firefox Browsers folgendes Dialogfenster.

Nun können Sie die Datei mit Word öffnen und weiter bearbeiten oder Sie mit „Datei speichern“ lokal auf Ihrer Festplatte speichern.

Achtung!

Alle getätigten Eingaben werden temporär gespeichert und stehen nach Abmeldung nicht mehr zur Verfügung.  Speichern Sie Ihre Daten deshalb vor beenden des Programms in einem eigenen Ordner

 

6.       Listenansicht: Bearbeitete Arbeitshilfen

Bei der Listenansicht werden alle Arbeitshilfen aufgelistet, die Sie bereits bearbeitet oder über die Mehrfachansicht in die Liste übertragen haben. Sie können jede Arbeitshilfe aufrufen und bearbeiten oder Sie mit dem Button „Download“ herunterladen. Haben Sie mehrere Arbeitshilfen ausgewählt und den Button „Download“ betätigt, so generiert das System ein Zip-Archiv mit allen ausgewählten Arbeitshilfen und startet den Downloadprozess.